Anzeige

Gefundene Dokumente insgesamt: 1
Anzeige: 1 Vorgänge
 

S

Hinschauen statt wegsehen! Alleinerziehende ghanaische und nigerianische Frauen und ihre Kinder ernst nehmen und passgenau unterstützen

Schlagworte: Aufenthaltsrecht, Ausländisches Kind, Bürgerliches Gesetzbuch, Sozialleistung, Straftat, Vaterschaftsanerkennung
 Fragen zur Unterbringung betroffener Mütter und Kinder in Bremen und zur Sicherstellung von Unterbringung und Begleitung im Einklang mit den Erfordernissen des Kinder- und Jugendschutzes; zur Sicherstellung erforderlicher medizinischer und psychologischer Versorgung; zum regelmäßigen Besuch einer Kindertagesstätte zum Zugang zu frühkindlicher Bildung; zu passenden Integrationsprogrammen; zur Klärung möglichen Drucks durch kriminelle Organisationen auf die Frauen und Informationen über mögliche Auswege durch das Jobcenter; zur Zahl der Frauen mit einem sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnis über die Probezeit hinaus in den letzten fünf Jahren; zur Bewertung der Existenz deutschlandweiter krimineller Strukturen zur Einschleusung schwangerer Frauen aus Ghana und Nigeria und den Weg der Vaterschaftsanerkennung in die sozialen Sicherungssysteme; zu Fort- und Weiterbildungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jobcenters zum Umgang mit Menschen mit Fluchterfahrungen und möglichen Opfern krimineller Organisationen; zur Kooperation des Jobcenters mit Polizei und Staatsanwaltschaft, der Ausländerbehörde und/oder dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge im Verdachtsfall; zur Fortbildung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Standesamtes zum Thema missbräuchliche Vaterschaftsanerkennung; zu Hinweisen auf Nötigung zur Prostitution oder Drogenhandel von manchen Frauen und Kindern; zu Hilfsangeboten und Informationen
 Systematik: 5070 -- Ausländer/Migranten
5100 -- Soziales
 
Drs 20/435 S Kleine Anfrage vom 15.04.2021, Urheber: FDP