Anzeige

Gefundene Dokumente insgesamt: 12
Anzeige: 6 Vorgänge
 

Vorgänge

20. Wahlperiode

Zahlt der Senat zu hohe Mieten für neue Übergangswohnheime?

Flüchtlingsunterbringung, Gemeinschaftsunterkunft, Miete, Wohnheim
ID 84330

Anfrage in der Fragestunde vom 28.06.2022
CDU
PlPr 20/39 S vom 05.07.2022 PDF öffnen Beschlussprotokoll
- gemäß § 23 Absatz 4 der Geschäftsordnung der Bremischen Bürgerschaft schriftlich beantwortet. B 20/351 S/16

Sicheres Ankommen in Bremen: Weibliche Security in Erstaufnahmestellen und Wohneinrichtungen?

Wohnheim, Frau, Sicherheit, Unterbringung
ID 83166

Anfrage in der Fragestunde vom 14.12.2021
FDP
PlPr 20/33 S vom 25.01.2022 (Seite 1787-1788) PDF öffnen Beschlussprotokoll
- mündlich beantwortet. B 20/296 S/4
Redner:
Stahmann, Anja (Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport) SEN S. 1787-1788

Verkehrliche Anbindung des Übergangswohnheims Wardamm

Wohnheim, Flüchtlingsunterbringung, Gemeinschaftsunterkunft, Öffentlicher Personennahverkehr
ID 82216

Anfrage in der Fragestunde vom 07.07.2021
DIE LINKE
PlPr 20/28 S vom 14.09.2021 (Seite 1527-1528) PDF öffnen Beschlussprotokoll
- mündlich beantwortet. B 20/250 S/7
Redner:
Schaefer, Dr. Maike (Bürgermeisterin; Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau) SEN S. 1527-1528

Zukunft des Übergangswohnheims "Am Rastplatz" in Burglesum

Wohnheim, Lärm, Stadtplanung
ID 81813

Anfrage in der Fragestunde vom 18.05.2021
CDU
PlPr 20/26 S vom 01.06.2021 (Seite 1360-1362) PDF öffnen Beschlussprotokoll
- mündlich beantwortet. B 20/224 S/8
Redner:
Fries, Jan (Staatsrat im Amt der Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport) StR S. 1360-1361

Ein Auszubildenden-Wohnheim für Bremen realisieren

Wohnheim, Auszubildender, Bauplanung, Finanzierung, Immobilie, Wohnungsbedarf, Wohnungsversorgung
ID 81071
Schaffung von Auszubildenden-Wohnheimen als Beitrag zur Sicherung ausreichenden und angemessenen Wohnraums junger Menschen und zur Gleichstellung von beruflicher und akademischer Ausbildung; Aufforderung an den Senat zu Wiederaufnahme von Planungen für ein erstes Auszubildenden-Wohnheim mit dem Ziel eines Wohnraumangebots für Auszubildende vergleichbar mit den Konditionen des Studierendenwerks; Suche nach geeigneten Grundstücken oder Bestandsimmobilien und Klärung geeigneter Finanzierungskonzepte für das Bauvorhaben innerhalb von drei Monaten nach Beschlussfassung; regelmäßiger Bericht über Fortschritte und Umsetzung an die stattliche Deputation für Wirtschaft und Arbeit

Drs 20/821 Antrag vom 11.02.2021, Urheber: SPD, DIE LINKE, Bündnis 90/Die Grünen
PlPr 20/22 vom 24.02.2021, 25.02.2021 (Seite 2836-2843) PDF öffnen Beschlussprotokoll
- beschlossen. B 20/421
Redner:
Wagner, Falk-Constantin (SPD) S. 2836-2837, 2840-2841
Bücking, Robert (Bündnis 90/Die Grünen) S. 2837
Hornhues, Bettina (CDU) S. 2838-2839
Bergmann, Birgit (FDP) S. 2839-2840
Tebje, Ingo (DIE LINKE) S. 2839
Vogt, Kristina (Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa) SEN S. 2841-2843

Wie ist der Planungsstand für ein Auszubildenden-Wohnheim im Land Bremen?

Auszubildender, Wohnheim, Wohnraumversorgung, Wohnungsbedarf
ID 79383
Fragen zur Bewertung des potentiellen Beitrags eines oder mehrerer Auszubildendenwohnheime zur Versorgung junger Menschen mit angemessenem Wohnraum; zu gruppenspezifischer Förderung von Wohnraum für Auszubildende; zum Stand der Bestrebungen zur Etablierung eines Auszubildenden-Wohnheims im Jakobus-Haus; zu geeigneten städtischen oder landeseigenen Bestandsgebäuden oder Flächen zum Neubau eines Auszubildenden-Wohnheims; zu Angeboten der Wohnraumförderung und sonstiger öffentlicher Fördermöglichkeiten zur Realisierung eines Auszubildenden-Wohnheims; zur Bewertung der Ausweitung des Studierendengesetzes auf Auszubildende nach Hamburger Vorbild als Beitrag zur Bereitstellung angemessenen Wohnraums; zur Erfordernis der Erweiterung der Finanzierungsstruktur des Studierendenwerks vor dem Hintergrund der Zahlung von Beiträgen durch Studierende; zu Notwendigkeit und Möglichkeiten zur Förderung durch Land oder Stadtgemeinden und zur Beurteilung einer Kooperation mit Arbeitnehmerkammer, Handwerkskammer und Handelskammer

Drs 20/513 Kleine Anfrage vom 30.06.2020, Urheber: SPD
Drs 20/621 Kleine Anfrage und Antwort des Senats vom 22.09.2020, Urheber: Senat