Anzeige

Gefundene Dokumente insgesamt: 6
Anzeige: 2 Vorgänge
 

Vorgänge

20. Wahlperiode

Gesetz zur Änderung von hafenrechtlichen Vorschriften (Änderung des Bremischen Hafenbetriebsgesetzes und des Bremischen Schiffsabfall-Entsorgungsgesetzes)

Hafen, Abfallbeseitigung, Abfallentsorgung, EU-Richtlinie, Maritime Wirtschaft, Schifffahrt
ID 83935
Aufhebung des Absatzes 3 des § 2 des Bremischen Hafenbetriebsgesetzes (vom 21. November 2000, zuletzt geändert durch Artikel 4 des Gesetzes vom 19. Oktober 2021) aufgrund der Nichtigkeit des Umschlagsverbots von Kernbrennstoffen über Bremische Häfen nach Beschluss des Bundesverfassungsgerichts vom 7. Dezember 2021; Einfügung eines Absatzes 3a in § 7 des Bremischen Schiffsabfall-Entsorgungsgesetzes (vom 24. November 2020) zur Präzisierung von Zeitrahmen und Ablauf der Entladung von Schiffsabfällen im Hafen

Drs 20/1432 Mitteilung des Senats Änderungsgesetzentwurf vom 26.04.2022, Urheber: Senat
PlPr 20/36 vom 11.05.2022, 12.05.2022 (Seite 5201-5201) PDF öffnen Beschlussprotokoll
- 1. Lesung beschlossen und zur Beratung und Berichterstattung an den Ausschuss für Angelegenheiten der Häfen im Lande Bremen überwiesen. B 20/722/3 (Konsensliste vom 09.05.2022)

PlPr 20/37 vom 15.06.2022, 16.06.2022 PDF öffnen Beschlussprotokoll
- 2. Lesung beschlossen. B 20/747

Drs 20/1496 Bericht und Antrag vom 13.06.2022, Urheber: Ausschuss für Angelegenheiten der Häfen im Lande Bremen
PlPr 20/37 vom 15.06.2022, 16.06.2022 PDF öffnen Beschlussprotokoll
- Kenntnis genommen. B 20/748

Entwurf des Zweiten Staatsvertrags zur Änderung medienrechtlicher Staatsverträge (2. Medienänderungsstaatsvertrag)

Medienrecht, Audiovisuelle Medien, Barrierefreiheit, EU-Richtlinie, Jugendmedienschutz, Öffentlich-rechtlicher Rundfunk, Staatsvertrag
ID 83339
Ausbau barrierefreier Medienangebote; Umsetzung von Regelungen des European Accessibility Acts (EAA - Richtlinie 2019/882/EU) sowie von Regelungen der EU-Richtlinie für audiovisuelle Mediendienste; redaktionelle Anpassungen

Drs 20/1143 Mitteilung des Senats vom 02.11.2021, Urheber: Senat