Anzeige

Gefundene Dokumente insgesamt: 1
Anzeige: 1 Vorgänge
 

L

Studierende während des Praxissemesters beim öffentlichen Dienst in Bremen finanziell entlasten, eine Praktikumsvergütung jetzt einführen!

Schlagworte: Praktikum, Aufwandsentschädigung, Landesbetrieb, Landesverwaltung, Student, Vergütung
  Monatlichen Vergütung in Höhe von mindestens 400 Euro als Aufwandsentschädigung an alle Studierenden als Absolventen von Pflichtpraktika im bremischen öffentlichen Dienst oder nachgeordneten bremischen Anstalten und entsprechende Änderung der Richtlinie für die Durchführung von unentgeltlichen Praktika in der bremischen Verwaltung vom 14. April 2020 mit Wirkung zum 1. Januar 2023; Einsatz bei Unternehmen mit Mehrheitsbeteiligung des Landes Bremen und der Stadtgemeinden Bremens für eine monatliche Vergütung in Höhe von mindestens 400 Euro für Studierende als Absolventen von Pflichtpraktika; Bericht an den Ausschuss für Wissenschaft, Medien, Datenschutz und Informationsfreiheit sowie den staatlichen Haushalts- und Finanzausschuss über dem Umsetzungsstand innerhalb von drei Monaten nach Beschlussfassung
 Systematik: 1200 -- Öffentliche Verwaltung
 
Drs 20/1470 Antrag vom 11.05.2022, Urheber: CDU