Anzeige

Gefundene Dokumente insgesamt: 28
Anzeige: 6 Vorgänge
 

Vorgänge

20. Wahlperiode

Zeit für echte Gleichberechtigung: Parität in Bremer Parlamenten

Gleichberechtigung von Mann und Frau, Frauenquote, Landesverfassung, Wahlrecht, Wahlvorschlag
ID 80863
Auftrag für ein externes Gutachten zur Überprüfung einer Paritätsregelung im Bremischen Wahlgesetz; Untersuchung der verfassungsrechtlichen Voraussetzungen zur Umsetzung von gesetzlichen Quotierungsregeln und konkrete Gesetzesformulierungen; Berücksichtigung der bisherigen Urteile zu den Paritätsgesetzen aus Brandenburg und Thüringen; fortlaufender Bericht an den Ausschuss für die Gleichstellung der Frau; Vorlage des Gesetzentwurfs vor Verabschiedung gemäß Artikel 140 Absatz 1 BremLV, § 24 StGHG an den Staatsgerichtshof zur Prüfung

Drs 20/809 Antrag vom 04.02.2021, Urheber: DIE LINKE, Bündnis 90/Die Grünen, SPD
PlPr 20/22 vom 24.02.2021, 25.02.2021 (Seite 2920-2936) PDF öffnen Beschlussprotokoll
- beschlossen. Vorlage des sich aus Ziffer 1 a) des Antrags ergebenen Gesetzentwurfs vor seiner endgültigen Verabschiedung gemäß Artikel 140 Absatz 1 BremLV, § 24 Gesetz über den Staatsgerichtshof zur Prüfung an den Staatsgerichtshof. B 20/429
Redner:
Tegeler, Maja (DIE LINKE) S. 2920-2922, 2933-2934
Fecker, Björn (Bündnis 90/Die Grünen) S. 2922-2923
Dertwinkel, Sina (CDU) S. 2923-2925
Grotheer, Antje (SPD) S. 2925-2927, 2932-2933
Timke, Jan (Bürger in WUT) S. 2927-2929
Wischhusen, Lencke (FDP) S. 2929-2930
Dogan, Sülmez (Bündnis 90/Die Grünen) S. 2930-2932
Bernhard, Claudia (Senatorin für Gesundheit, Frauen und Verbraucherschutz) SEN S. 2934-2935

Gesetz zur Änderung des Artikels 79 der Bremischen Landesverfassung

Landesverfassung, COVID-19, Parlamentarische Kontrolle, Parlamentarisches Frage- und Informationsrecht, Rechtsverordnung, Senat
ID 80475
Änderung von Artikel 79 der Landesverfassung der Freien Hansestadt Bremen vom 21. Oktober 1947 (SaBremR 100a-1), zuletzt geändert am 16. Juni 2020 (Brem.GBl. S. 468) zur Verpflichtung des Senats zur frühzeitigen und umfassenden Information der Bürgerschaft über die Vorbereitung von Rechtsverordnungen, soweit sie Gegenstände von grundsätzlicher Bedeutung betreffen

Drs 20/715 Antrag Änderung Gesetz Entwurf vom 17.11.2020, Urheber: CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, DIE LINKE, FDP
PlPr 20/17 vom 18.11.2020, 19.11.2020 PDF öffnen Beschlussprotokoll
- 1. Lesung beschlossen und an den 1. nicht ständigen Ausschuss nach Artikel 125 der Landesverfassung überwiesen. B 20/332

PlPr 20/19 vom 16.12.2020, 17.12.2020 PDF öffnen Beschlussprotokoll
- durch die Zustimmung zur Drucksache 20/755 erledigt. B 20/355

Drs 20/755 Bericht und Antrag vom 14.12.2020, Urheber: 1. nichtständiger Ausschuss nach Art. 125 BremLV (Präambel, Abgeordnetenentschädigung)
PlPr 20/19 vom 16.12.2020, 17.12.2020 PDF öffnen Beschlussprotokoll
- Änderungsantrag zugestimmt sowie Artikel 1 und 3 in zweiter Lesung beschlossen. B 20/356

PlPr 20/19 vom 16.12.2020, 17.12.2020 PDF öffnen Beschlussprotokoll
- Artikel 1 und 3 in 3. Lesung und Artikel 2 in 2. Lesung beschlossen sowie Bericht zur Kenntnis genommen. B 20/370

Gesetz zur weiteren Erleichterung von Bürgeranträgen

Bürgerentscheid, Abgaben, Direkte Demokratie, Landesverfassung, Öffentlicher Haushalt, Quorum, Volksabstimmung
ID 80462
Änderung der Landesverfassung der Freien Hansestadt Bremen in der Fassung der Be-kanntmachung vom 12. August 2019 (Brem.GBl. 2019, 524, 527 SaBremR 100-a-1) sowie des sowie des Gesetzes über das Verfahren beim Bürgerantrag vom 20. Dezember 1994 (Brem.GBl. 1994, 325 SaBremR 1100-f-1), zuletzt geändert am 22. März 2016 (Brem.GBl. S. 187) zur Absenkung des Quorums für den Bürgerantrag auf 2500 Unterschriften sowie zur Gestattung von Anträgen zum Haushalt, zu Dienst- und Versorgungsbezügen und Abgaben

Drs 20/705 Antrag vom 10.11.2020, Urheber: Bündnis 90/Die Grünen, SPD, DIE LINKE, CDU, FDP
PlPr 20/17 vom 18.11.2020, 19.11.2020 PDF öffnen Beschlussprotokoll
- 1. Lesung beschlossen und überwiesen an den 1. nicht ständigen Ausschuss nach Artikel 125 der Landesverfassung. B 20/318/15 (Konsensliste 20/318 vom 17.11.2020)

PlPr 20/19 vom 16.12.2020, 17.12.2020 PDF öffnen Beschlussprotokoll
- durch Zustimmung zur Drucksache 20/755 erledigt. B 20/354

Drs 20/755 Bericht und Antrag vom 14.12.2020, Urheber: 1. nichtständiger Ausschuss nach Art. 125 BremLV (Präambel, Abgeordnetenentschädigung)
PlPr 20/19 vom 16.12.2020, 17.12.2020 PDF öffnen Beschlussprotokoll
- Änderungsantrag zugestimmt sowie Artikel 1 und 3 in zweiter Lesung beschlossen. B 20/356

PlPr 20/19 vom 16.12.2020, 17.12.2020 PDF öffnen Beschlussprotokoll
- Artikel 1 und 3 in 3. Lesung und Artikel 2 in 2. Lesung beschlossen sowie Bericht zur Kenntnis genommen. B 20/370

Aussetzung der Erhöhung der Abgeordnetenentschädigung für das Jahr 2020 - Gesetz zur Änderung der Landesverfassung der Freien Hansestadt Bremen

Landesverfassung, Abgeordnetenentschädigung
ID 78782
Verzicht auf die Anpassung der Abgeordnetenentschädigung an die Veränderung der Einkommens- und Kostenentwicklung gemäß Artikel 82 Absatz 2 Satz 2 der Landesverfassung der Freien Hansestadt Bremen für das Jahr 2020 mit Rücksicht auf die allgemeine wirtschaftliche Entwicklung durch die SARS-CoV-2-Pandemie

Drs 20/382 Antrag vom 12.05.2020, Urheber: CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, DIE LINKE, FDP
PlPr 20/10 vom 13.05.2020, 14.05.2020 (Seite 1248-1265) PDF öffnen Beschlussprotokoll
- 1. Lesung beschlossen, zur Beratung und Berichterstattung an den nicht ständigen Ausschuss gemäß Artikel 125 Absatz 2 der Landesvwerfassung überwiesen. B 20/191
Redner:
vom Bruch, Dr. Thomas (CDU) S. 1249-1251, 1262
Güngör, Mustafa (SPD) S. 1251-1253
Fecker, Björn (Bündnis 90/Die Grünen) S. 1253-1255
Schumann, Ralf (DIE LINKE) S. 1255-1257
Jürgewitz, Thomas (fraktionslos) S. 1257-1258
Buhlert, Dr. Magnus (FDP) S. 1258-1260
Bovenschulte, Andreas Dr. (Bürgermeister und Präsident des Senate) SEN S. 1260-1262

PlPr 20/12 vom 10.06.2020, 11.06.2020 (Seite 1378-1378) PDF öffnen Beschlussprotokoll
- 2. Lesung beschlossen. B 20/209

PlPr 20/12 vom 10.06.2020, 11.06.2020 (Seite 1473-1476) PDF öffnen Beschlussprotokoll
- 3. Lesung beschlossen. B 20/224
Redner:
Dogan, Sülmez (Bündnis 90/Die Grünen) BE S. 1473-1473
Jürgewitz, Thomas (AfD) S. 1473-1473
Röwekamp, Thomas (CDU) S. 1473-1475

Drs 20/421 Bericht und Antrag vom 04.06.2020, Urheber: 1. nichtständiger Ausschuss nach Art. 125 BremLV (Präambel, Abgeordnetenentschädigung)
PlPr 20/12 vom 10.06.2020, 11.06.2020 (Seite 1473-1476) PDF öffnen Beschlussprotokoll
- Kenntnis genommen. B 20/210

Drs 20/442 Änderungsantrag vom 11.06.2020, Urheber:, Thomas Jürgewitz (fraktionslos)
PlPr 20/12 vom 10.06.2020, 11.06.2020 (Seite 1378-1378) PDF öffnen Beschlussprotokoll
- abgelehnt. B 20/224

Gesetz- und Verordnungsblatt Nr 55/2020 S. 468-468

Gesetz zur Änderung der Landesverfassung der Freien Hansestadt Bremen

Landesverfassung, Diskriminierung, Kinderrechte, Kindeswohl, Rassismus, Verfassungsgrundsatz
ID 78764
Änderung der Landesverfassung der Freien Hansestadt Bremen in der Fassung der Bekanntmachung vom 12. August 2019 (Brem. GBl. S. 524, 527 - SaBremR 100a-1); Streichung des Wortes "Arbeitswilligen" aus der Präambel; Streichung der Wörter "seiner Rasse" (Art. 2 Abs. 2) und Einfügung der Wörter "oder aus rassistischen Gründen" (Verbot rassistischer Diskriminierung); Ergänzung von Art. 19 durch Einfügung eines Absatzes zur Verhinderung der Verbreitung nationalsozialistischen Gedankenguts, nationalsozialistischer und sonstiger faschistischer Bestrebungen sowie menschenverachtender Hetze (Antifaschismusklausel); Präzisierung der Kinderrechte (Art. 25 Abs. 1)

Drs 20/375 Antrag Änderung Gesetz Entwurf vom 05.05.2020, Urheber: SPD, Bündnis 90/Die Grünen, DIE LINKE
PlPr 20/10 vom 13.05.2020, 14.05.2020 (Seite 1248-1265) PDF öffnen Beschlussprotokoll
- 1. Lesung beschlossen, zur Beratung und Berichterstattung an den nicht ständigen Ausschuss gemäß Artikel 125 Absatz 2 der Landesverfassung überwiesen. B 20/188
Redner:
vom Bruch, Dr. Thomas (CDU) S. 1249-1251, 1262-1263
Güngör, Mustafa (SPD) S. 1251-1253
Fecker, Björn (Bündnis 90/Die Grünen) S. 1253-1255, 1263
Schumann, Ralf (DIE LINKE) S. 1255-1257
Jürgewitz, Thomas (fraktionslos) S. 1257-1258
Buhlert, Dr. Magnus (FDP) S. 1258
Bovenschulte, Andreas Dr. (Bürgermeister und Präsident des Senate) SEN S. 1260-1262

Drs 20/878 Bericht und Antrag vom 18.03.2021, Urheber: 1. nichtständiger Ausschuss nach Art. 125 BremLV (Präambel, Abgeordnetenentschädigung)

Gesetz zur Änderung der Landesverfassung der Freien Hansestadt Bremen – Antirassismus in Verfassung verankern

Landesverfassung, Antisemitismus, Faschismus, Nationalsozialismus, Verfassungsgrundsatz
ID 78382
Änderung der Landesverfassung der Freien Hansestadt Bremen vom 21. Oktober
1947 (SaBremR 100a-1), zuletzt geändert am 12. August 2019 (Brem.GBl. 2019, 524, 527) zur Ergänzung von § 65 zur Aufnahme von Antirassismus als weiterem Staatsziel

Drs 20/304 Antrag Änderung Gesetz Entwurf vom 03.03.2020, Urheber: CDU
PlPr 20/10 vom 13.05.2020, 14.05.2020 (Seite 1248-1265) PDF öffnen Beschlussprotokoll
- 1. Lesung beschlossen, zur Beratung und Berichterstattung an den nicht ständigen Ausschuss gemäß Artikel 125 Absatz 2 der Landesverfassung überwiesen. B 20/190
Redner:
vom Bruch, Dr. Thomas (CDU) S. 1249-1251, 1262-1263
Güngör, Mustafa (SPD) S. 1251-1253
Fecker, Björn (Bündnis 90/Die Grünen) S. 1253-1255
Schumann, Ralf (DIE LINKE) S. 1255-1257
Jürgewitz, Thomas (fraktionslos) S. 1257-1258
Buhlert, Dr. Magnus (FDP) S. 1258-1260
Bovenschulte, Andreas Dr. (Bürgermeister und Präsident des Senate) SEN S. 1260-1262